Weltpremiere auf IAA 2015: Carlsson CC63S Rivage

Carlsson CC63S Rivage

Die 66. IAA 2015 ist im vollen Gange, bis zum 27. September ist eine automobile Neuheit neben der anderen zu bestaunen. Die Tunerszene nimmt sich da nicht aus: Carlsson etwa zeigt als Weltpremiere seinen CC63S Rivage.

Carlsson präsentiert die Tage auf der IAA 2015 in Halle 4.0, Stand D27 erstmals seinen nagelneuen CC63S Rivage, den Autokenner wohl schon am Namen als (weiteren) Ableger der Mercedes-AMG C63 Limousine erkennen. Auch der Name versprüht Carisma, steht Rivage doch für die gleichnamige Stadt und – wie schon die Carlsson-Modelle EauRouge oder Rascasse – für eine Kurve der legendären Ardennen-Rennstrecke in Spa-Fancorchamps.

605 Pferde: Carlsson bringt CC63S Rivage

Entsprechend hat Carlsson einiges am C63 AMG nachgebessert. Zuerst einmal bekommt der Carlsson CC63S Rivage ein Aerokit aus Carbon angeschraubt, das aus Frontspoilerlippe samt seitlichen Flaps, neuen Lufteinlässen in der Frontschürze, zwei L-förmigen Luftführungsblenden, Kotflügelaufsätze, Schwellerflaps vorn und hinten, Luftauslasscover und Flaps an der Heckschürze, Heckspoiler sowie Heckschürzeneinsatz inklusive Diffusor besteht.

Das Heck des Carlsson CC63S Rivage wird zudem von vier schwarz-verchromten Endrohren aufgefrischt, die wieder die neue Edelstahl-Sportabgasanlage samt einer manuellen Klappensteuerung krönen. Anschließend wurde der Renner mit Straßenzulassung in Carlsson-Mirror-Blue foliert. Den Innenraum des einstigen Mercedes-AMG C63 peppt der bekannte Tuner mit Nappaleder und Alcantara auf. Als Rad-Reifen-Kombi zeigt Carlsson auf der IAA gleich zwei Ideen.

Zum einen das nagelneue Carlsson 1/5 EVO II Diamond Edition in Silber und 19 Zoll, das mit Pilot Sport Cup 2-Bereifung in 245/35ZR19 (VA) und 265/35ZR19 (HA) bestückt ist. Zum anderen das Carlsson 1/10 Graphit Edition in 20 Zoll samt Ultra High Performance-Reifen von Michelin (VA: 245/30ZR20, HA: 265/30ZR20), die über 300 km/h erlauben. Zuletzt schärfen die Merziger noch den Motor des C63 S, der neuerdings 605 Pferde bei 820 Nm stemmt – knapp 100 PS sowie über 100 Nm mehr als im Serienmodell.

Bild: Carlsson

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 23.05.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert