Lotus Exige S Jubiläum: Der 1.000ste Sportler bleibt daheim

Lotus Exige S 1.000

Bereits seit dem Jahr 2000 bietet die britische Lotus-Schmiede mit ihrem Exige einen flotten Sportler feil, der erst 2012 in neuer dritter Generation Exige S auf den Markt kam. Von der sind nun ganze 1.000 Einheiten verkauft.

Der Lotus Exige S feiert Jubiläum, seit dem 2012er Marktstart sind 1.000 Modelle abgesetzt. Oder auch nicht, denn das Jubiläumsmodell behält Lotus Cars selbst. Abgeschoben ins Museum wird der Renner aber keineswegs, vielmehr soll der 1.000ste Exige S zur weiteren Entwicklung und entsprechenden Tests genutzt werden.

Kein Verkauf: Lotus Exige S feiert Jubiläum

Beispielsweise wird der 1.000ste Lotus Exige S zur Abstimmung der neuen Automatik genutzt. Die meisten Sportler des Lotus Exige S gingen übrigens nach Übersee, genauer nach Japan. Der englische Heimatmarkt gilt als zweitwichtigster Absatzmarkt, dahinter folgen die Schweiz, Australien, Hong Kong und Belgien. Von Krise scheint bei Lotus ebenfalls keine Spur, melden die Briten den gerade abgeschlossenen Oktober doch als besten Oktober seit fünf Jahren.

Bestseller Nr. 1
LOTUS - Die aktuellen Jahre 1996-2021*
Heth, Stefan (Autor)
49,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Fast Lap: Lotus Exige S V6 EX460*
Amazon Prime Video (Video on Demand); auto motor und sport (Regisseur); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Bild: Auto-Medienportal.Net / Lotus

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 27.05.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert