Mehr Power und S-Modell: Mercedes zeigt gelifteten E 63 AMG

Mercedes E 63 AMG 2013

Gerade erst zeigte Mercedes erste Bilder zur aufgefrischten E-Klasse, prompt legen die Schwaben nach – mit dem Topmodell E 63 AMG. Das bekommt nicht nur eine aufgeppte Optik, sondern auch mehr Power dank S-Modell!

Gerade feiert die geliftete Mercedes E-Klasse – neben Limo und T-Modell auch als Coupé und Cabrio – auf der NAIAS diese Woche große Premiere, schon legen die Stuttgarter nach. Das Topmodell E 63 AMG versprechen die Schwaben nämlich mit noch mehr Power, genauer in zwei Leistungsstufen mit 557 sowie als S-Modell mit 585 Pferden.

Angeboten als Limousine wie T-Modell (Kombi) rollen die AMG-Modelle Mitte April 2013 in den Handel, optisch zeigt die Power-E-Klasse einen neuen Kühlergrill, dreidimensionale Luftleitelemente, Doppelendrohre oder schwarzen Diffusor. Neben Heckantrieb wird der neue E 63 AMG mit Allrad 4Matic (Verteilung 33:67 vorn/hinten) angeboten, im E 63 AMG S serienmäßig. Interessant natürlich vor allem der V8-Biturbo, der im Mercedes E 63 AMG 557 PS bei 720 Nm, im Mercedes E 63 AMG S 585 PS (plus 28 PS) und 800 Nm leistet. Ein Sprint von null auf 100 in nur 3,6 Sekunden überrascht beim S-Modell daher kaum, alle AMG-Modelle werden allerdings spätestens bei 250 km/h eingebremst. Das der E 63 AMG obendrein mit viel Hightech glänzt, überrascht ebenso wenig, eingebaut sind beispielsweise Speedshift 7-Gang-Sportautomatik, dreistufiges ESP, elektronisches Stoßdämpfersystem oder Luftfederung (hinten). Preise sind derzeit noch unbekannt.

Bild: Daimler

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 24.05.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert