G-Power G3M CS Bi-Turbo: Geschärfte Version des M3 CS

G-Power G3M CS Bi-Turbo: Geschärfte Version des M3 CS

Bis zu 550 PS stemmt der BMW M3 der „neuen“ Generation G80. Mehr geht aber immer, wie gerade Tuner G-Power zeigt. Denn mit dem G-Power G3M CS Bi-Turbo bringen die eine deutlich geschärfte Version.

480 PS mobilisiert der aktuelle M3 G80, den BMW 2020 ins Autohaus rollte. Als Competition liegen sogar 510 bzw. 530 PS an. Der M3 CS liefert schließlich satte 550 Pferde bei 650 Nm. Jenen CS suchte sich nun G-Power als Basismodell für seine hauseigene Version des M3 G80 aus. Name: G-Power G3M CS Bi-Turbo.

Sechszylinder liefert nun bis 720 Pferde

Als erstes ging es dann auch dem verbauten Reihensechszylinder mit drei Litern Hub und Bi-Abgasturbolader an den Kragen. Für diesen kreierte der Tuner aus dem oberbayerischen Gachenbach gleich mehrere Ausbaustufen. In Stufe eins pimpt G-Power den Sechsender mit seiner Performance Software GP-620 sowie einem Deeptone Endschalldämpfer. So erstarkt die 3,0-l-Maschine schon mal auf 620 PS und 750 Nm. In Stufe zwei kommen die Performance Software GP-670 und eine Deeptone Abgasanlage dazu. So brummt der Sechsender 670 PS sowie 800 Nm aus den je zwei 100- und 110-mm-Endrohren.

Bestseller Nr. 1
BMW Original Faltbox Schwarz*
Siehe Teilenummer 1 im Diagramm.; Die Abbildung dient nur zur Veranschaulichung, das tatsächliche Produkt kann variieren.
49,87 EUR
Bestseller Nr. 2
Originale BMW M Performance Luftventil-/Staubschutzkappen...*
Siehe Teilenummer 1 auf dem Bild.; Produktlinie:M.; Die Abbildung dient nur der Veranschaulichung, das tatsächliche Produkt kann abweichen.
32,16 EUR
Bestseller Nr. 3
Original BMW M Performance Schlüsseletui aus Alcantara -...*
Siehe Teilenummer 2 im Diagramm.
62,99 EUR

In Stufe drei setzt der S58 getaufte Biturbo schließlich 720 PS bei 850 Nm frei. Auch hier verbaut der Tuner seine Performance Software GP-720 und eine Deeptone Abgasanlage. Letztere umfasst außerdem Sport-Downpipes High-Flow-200-Zellen Metallkatalysatoren. Parallel hebt G-Power die Vmax auf 320 km/h an.

Individualisiert: G-Power G3M CS Bi-Turbo

Dazu bekommt der umgebaute Renner optische Retuschen. Allen voran die Venturi Carbon Motorhaube, die es in RR- oder RS-Ausführung gibt. Wobei die Motorhaube nicht nur mehr Optik verspricht, sondern dank Dynamic Venting Technologie das Thermomanagement im Motorraum optimiert. Weitere neue Teile sind die GP-SHURIKEN Carbon Frontcorner-Aufsätze und der DYNAMIC Carbon Heckflügel. Sowie der GP-DYNAMIC Carbon Frontspoiler und die GP-DYNAMIC Carbon Seitenschweller. Als Schuhwerk dienen nun zudem hauseigene Schmiederäder im Design Hurricane RR oder Hurricane RS in 20 Zoll. Besohlt sind diese mit 285/30er Gummis vorn bzw. 295/25er hinten.

G-Power G3M CS Bi-Turbo: Geschärfte Version des M3 CS

Das Interieur des G-Power G3M CS Bi-Turbo pimpt der Tuner zuletzt mit Ideen wie Teppichen und (optional) einem Carbon-Lenkrad. Sowie einer Editions-Plakette, ist der Renner doch limitiert.

Bilder: xmedia / G-Power

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 20.07.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert