Chevrolet Camaro Supercharged 630 by Geiger

GeigerCars Chevrolet Camaro Supercharged 630

Ein wahres Muscle Car, das verspricht recht vollmundig Tuner GeigerCars. Wobei die Jungs ihr Versprechen aber auch wahr machen. Dank Kompressor schärft Geiger den Ami nämlich auf über 600 Pferde.

GeigerCars hat sich mal wieder ausgetobt. „Opfer“ dieses Mal der neue Chevrolet Camaro. Selbstredend in dessen Topversion mit dem LT1 V8. Satte 6,2 Liter Hub. Der braucht keinen Turbo. Da werden auch so 453 Pferde (333 kW) bei 617 Nm aus den bibbernden Rohren gegrölt. Mehr geht trotzdem. Zumindest bei GeigerCars. Der Tuner verpasst dem V8 kurzerhand einen Kompressor. Außerdem ein Software-Update und eine neue Motorkühlanlage. Schon stemmt der Achtender 630 Wildpferde (364 kW) auf die Hinterräder. Obendrein 791 Nm. So gestärkt rennt der Chevrolet Camaro Supercharged in nur 3,9 Sekunden von null auf 100. Sowie auf 305 km/h Spitze.

630 Pferde: Chevrolet Camaro Supercharged

Logisch, dass die Power einige weitere Umbauten nötig macht. Daher verpasst GeigerCars dem Muscle Car noch ein Gewindefahrwerk der Variante 1 von KW. Ebenso wie einen Satz Alufelgen von OZ in fetten 21 Zoll. Besohlt sind diese wiederum mit Michelin Pilot Super Sport Walzen. Vorn 255er, hinten dagegen 295er.

Bestseller Nr. 2
Chevrolet Camaro: seit 1966 (Modellkompass)*
Gerst, Matthias (Autor)
9,00 EUR

Damit nicht genug, schraubt Geiger dem Ami auch noch ein neues Bodykit an. Das besteht aus neuen Spoilern für Front wie Heck, Heckteil samt Diffusor, einem Satz Seitenschweller sowie Lufteinlässe auf der Haube. Anschließend bekommt der Chevrolet Camaro Supercharged noch dicke Zierstreifen in grau. Optional sind außerdem Schiebedach, Lederausstattung, Sportauspuffanlage mit Klappensteuerung oder das Magnetic Ride System erhältlich. Zur Serie zählen dagegen die Bremsanlage von Brembo, eine Differenzialsperre und die Klimaautomatik. Sowie diverse Pakete für Sicherheit, Audio und Multimedia. Komplett kostet der Chevrolet Camaro Supercharged übrigens ab 79.900 Euro. Außerdem gibt es den Renner auch als Cabrio.

GeigerCars Chevrolet Camaro Supercharged 630

  • Motor: V8-Benziner mit Kompressor
  • Hubraum: 6,2 Liter
  • Leistung: 463 kW (630 PS) bei 6.500 U/min
  • Drehmoment: 791 Nm bei 4.700 U/min
  • 0-100: 3,9 Sekunden
  • Spitze: 305 km/h
  • Getriebe: 8-Gang-Automatikgetriebe
  • Verbrauch innerorts: 19,0 l/100 km
  • Verbrauch außerorts: 9,1 l/100 km
  • Verbrauch kombiniert: 12,8 l/100 km
  • CO2 kombiniert: 292 g/km
  • Emissionsklasse: Euro 6
  • Energieeffizienzklasse: G

GeigerCars-Umbau

  • Leistungskit aus Kompressor, Software, Motorölkühlanlage
  • Bodykit aus Front- und Heckspoiler, Heckteil + Diffusor, Seitenschweller, Haubenlufteinlässe
  • OZ Superturismo Dakar Felgensatz in 9×21 Zoll und 10×21 Zoll
  • Michelin Super Sport Reifen in 255/35ZR21 und 295/30ZR21
  • Geiger / KW Sportfahrwerk V1

Bild: xmedia/GeigerCars

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 20.06.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert