Aus zum Sommer? Jaguar XK wird angeblich eingestellt

Jaguar XK

Aktuell ist es nur ein Gerücht, aber wie es ausschaut, könnten Sportler-Fans bald ein Modell verlieren. Laut Medienberichten will Jaguar nämlich sein XK Sportcoupé einstellen, das wohl einfach in zu geringen Stückzahlen verkauft wird.

Schon zum Sommer 2014 soll der Jaguar XK gestrichen werden, was die Raubkatzen bisher allerdings nicht offiziell kommunizierten, aber auch nicht dementierten. Nüchtern betrachtet wäre die Einstellung des 2+2-Sitzers aber kaum ein Wunder, denn ein Massenmodell ist die 2006 eingeführte Generation nicht gerade.

Zu geringe Stückzahlen? Jaguar XK soll gestrichen werden

Zwar wurde der Briten-Sportler anfangs noch in einer Auflage von rund 1.000 Einheiten pro Jahr verkauft, 2013 aber wurden in Deutschland gerade mal 291 XK-Sportwagen erstmals neuzugelassen. Möglich scheint die Einstellung daher allemal, ein Nachfolger soll übrigens nicht geplant sein.

AngebotBestseller Nr. 1
Jaguar Classic Gold Eau de Toilette Natural Spray, 1er Pack...*
Langanhaltender Duft; Einzigartiges Dufterlebnis; Kraftvolle Notenkombination
17,95 EUR
Bestseller Nr. 2
Jaguar F-Type Coupe, kupfer/schwarz, 0, Modellauto,...*
Jaguar F-Type Coupe; kupfer/schwarz; Modellauto; Fertigmodell; Welly 1:24
16,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Jaguar Pace EdT Natural Spray, 1er Pack (1 x 100 ml)*
Jaguar Pace ist Ausdruck wahrer Männlichkeit: Kraftvoll, selbstsicher, charismatisch
26,46 EUR

Immerhin ist zum Abschied ein XK Sondermodell namens XK66 geplant, dass in Deutschland auf 66 Renner begrenzt sein soll. Befeuert wird der Jaguar XK66 Edition von einem V8 mit 385 PS aus fünf Litern Hub, lackiert wird das Sondermodell Gerüchten zufolge im typischen British Racing Green sowie Anthrazit. Angeboten wird die Edition als Coupé wie ebenso Cabrio, letztgenanntes mit elektrischen Stoffverdeck in weiß oder schwarz.

Edition zum Abschied: Jaguar XK66 Sondermodell

Die Außenspiegelkappen sind in Chrom gehalten, die Räder – auf Alufelgen in 20 Zoll – sollen schwarze Union-Jack-Embleme zieren. Dazu kommen spezielle XK66-Logos am Heck oder im Interieur, eine durchnummerierte Plakette „XK66 One of 66“, ein Interieur mit hellbraunem oder grauem Leder inklusive grauen oder weißen Kontrastnähten, Paneele aus Walnusswurzelholz oder Chrom-Akzente.

Ebenfalls enthalten sind angeblich adaptives Kurvenlicht, Rückfahrkamera, Reifenluftdruckkontrolle oder Schaltwippen am Lenkrad. Schon ab Mai soll der Jaguar XK66 im Autohaus stehen, die Preise werden mit 99.380 Euro für das Coupé beziehungsweise 107.580 Euro für das Cabrio genannt. Die 66 weist auf die 66jährige Geschichte des Jaguar XK hin, der erstmals 1948 gezeigt wurde.

Bild: Jaguar

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 21.05.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert