Sommerfreuden: MEC Design pimpt Mercedes R230 SL 350

Mercedes SL 350 R230 by MEC Design

Noch hält der Winter die deutschen Landen fest in seinen eiskalten Klauen, doch der neue Sommer kommt. MEC Design greift dem warmen Wetter schon einmal vor und präsentiert einen Mercedes SL 350 im neuen Kleid!

Statt auf die neue R231-Generation setzten die Berliner allerdings auf das 2011 eingestellte alte SL-Modell R230, genauer den SL 350. Dem war von Haus aus ein 3,5-Liter-V6 mit 316 Pferden und 360 Nm verbaut, wobei der Sechszylinder gar nicht im Fokus der MEC-Design-Mannen stand. Vielmehr ging es dem Berliner Tuner allein um die Optik des Edel-Roadsters, kurzerhand wurden dem Schwaben einige neue Teile angeschraubt. Inhalt des „Styling Package“ sind Heckspoiler, schwarzer Grill oder rote Bremssättel. Letztgenannte fallen hinter den glänzend schwarz lackierten, dreiteiligen MEC Xtreme3-Felgen in 20 Zoll mehr als deutlich auf, bestückt sind die Räder übrigens mit 245er vorn beziehungsweise 285er Walzen hinten.

Bestseller Nr. 3

Ebenfalls neu ist die Auspuffanlage „Earthquake“ oder Sportfedern, welche den Mercedes SL 350 R230 um 35 Millimeter tieferlegen. Eine Besonderheit ist außerdem das neue Dach-Modul, welches auch beim Fahren öffnet – das konnte das Basismodell nicht.

Bild: MEC Design

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 28.05.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert