Abgeledert: Vilner peppt alte BMW M5 E60 Sportlimousine auf

Vilner muss dem Tuning-Fan wohl kaum erklärt werden, der bulgarische Veredler ist weltweit ein bekannter Name. Nun hat Vilner mal wieder zugeschlagen und das gemacht, was man am besten kann, nämlich richtig abgeledert.

Oder doch besser „verledert“, denn Vilner hat sich die Sportlimousine des alten BMW M5 E60 (2003 bis 2010) zur Brust genommen und kurzerhand mit einer schicken Lederausstattung versehen. Tatsächlich schien sich Vilner vor allem auf die berühmten inneren Werte des Bayern-Sportlers zu konzentrieren, zuerst wurde der Dachhimmel mit Alcantara verkleidet, schließlich Lenkrad, Handbremse, Sitze und Türverkleidungen mit Leder.

Für den richtigen, sprich sportlichen Look ist das Leder außerdem perforiert (gelocht), Nähte in rot und blau tun ihr Übriges. Armaturen, Mittelkonsole und Türen hat Vilner wiederum mit Karbon-Applikationen veredelt, außen haben die Bulgaren lediglich eine Kleinigkeit geändert. Neu am V10-Powermodell sind P40 Series-Felgen von HRE in „satin black“, ansonsten belässt es Vilner bei der gewohnten (Werks)Optik des BMW M5 E60. Preise nannte der Tuner übrigens keine.

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 28.05.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert