Neue Dämpfer: KW legt Dodge Challenger SRT8 tiefer

Dodge Challenger SRT8 2012

Tieferlegen ist in der Tuning-Szene ein beliebtes Mittel, wobei ab und an der „Eingriff“ gar nicht mal groß sein muss. KW beispielsweise präsentierte just einen neuen Gewindefedernsatz und senkt damit den Dodge Challenger SRT8 ab!

Der Clou beim neuen Federnsatz: Das eigentliche adaptive Dämpfersystem des Dodge Challenger SRT8 bleibt erhalten, Einbußen in Komfort oder gar Funktionalität gibt es ergo keine. Der neue KW-Federnsatz ermöglicht zudem eine stufenlose Einstellung der Fahrzeughöhe (oder -tiefe), bis 25 mm kann der Challenger SRT8 (Baujahr 2012) dem Asphalt näher gebracht werden.

Bestseller Nr. 1
2X SPORT-STOßDÄMPFER GASDRUCK SPORTDÄMPFER HINTEN +...*
Einbauort: Hinterachse, links + rechts,; Dämpfer-Typ: Gasdruck Sportstoßdämpfer; Audi A4 B8, Audi A5, Audi A6 C7, Audi A7; bitte Artikelbeschreibung beachten
93,39 EUR
Bestseller Nr. 3
2X SPORT-STOßDÄMPFER GASDRUCK SPORTDÄMPFER VORNE - GOLF...*
Einbauort: Vorderachse, links + rechts,; Dämpfer-Typ: Gasdruck Sportstoßdämpfer; VW Caddy, VW Golf 1, VW Jetta 1, VW Scirocco; bitte Artikelbeschreibung beachten
97,90 EUR

Speziell auf das Seriendämpfersteuerung des amerikanischen Muscle Cars abgestimmt kostet der neue Gewindefedernsatz 499 Euro, zwei Modi (Auto und Sport) stehen zur Wahl und machen den Challenger SRT8 mit seinem 431 PS (317 kW) dank tieferen Schwerpunkt noch einen Tick agiler. In den Lieferung inbegriffen sind übrigens auch passgenaue Staubschutzelemente sowie die nötigen TÜV-Dokumente.

BIld: KW automotive

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 27.05.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert