75 PS mehr: Abt tunt Audi R8 V10 zum 600-PS-Renner

Abt R8 V10

Mit dem R8 stellt Audi bekanntlich seinen Supersportler auf die Räder, welcher als V10 auf immerhin 525 PS und 530 Nm kommt. Mehr geht aber immer, was besonders unter Tunern die Devise ist – und einmal mehr von Abt bewiesen wird!

Dank einiger Nachbesserungen züchtet Abt Sportsline den Ingolstädter auf 600 PS (441 kW) und 550 Nm hoch, womit der Renner neuerdings 75 Pferde und 20 Nm mehr aus seinem 5,2-Liter-V10 leistet. Obendrein verpasst der Tuner dem neuerdings zum Abt R8 V10 erklärten Sportler ein Gewindefahrwerk und neue Federn für mehr Performance sowie eine neue klappengesteuerte Abgasanlage aus Edelstahl für mehr Sound und ebenso weniger Gewicht.

600 statt 525 PS: Audi R8 V10 wird zum Abt R8 V10

Das Ergebnis zeigt sich prompt auf der Strecke: Braucht der Audi R8 V10 3,9 Sekunden für den Spurt von null auf 100 km/h, ist der Abt R8 V10 mit 3,5 Sekunden 0,4 Sekunden schneller. Parallel steigert Abt Sportsline die Vmax seines Renners auf runde 320 km/h, während der Audi R8 V10 „nur“ auf 316 Stundenkilometer kommt.

Neue Teile verpasst der Tuner seinem R8 V10 übrigens auch, nämlich Front- und Heckschürze, Heckflügel und Seitenleisten, die allesamt aus Sichtcarbon gefertigt werden. Schließlich bekommt der Zweisitzer noch neue Scheinwerfer sowie Sportfelgen in 19 Zoll samt 235er Walzen vorn und 305er hinten verpasst.

Bild: Abt Sportsline

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 20.07.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert