Noch mehr Power: Audi TT RS plus mit 360 Pferdestärken

Audi TT RS plus

Mit dem TT stellt Audi seit 1998 ein sportliches Coupé auf die Räder, das 2006 in neuer zweiter Generation auf den Markt. Das bisherige Topmodell RS allerdings wird nun selbst getoppt.

Der 2,5-Liter-TFSI mit fünf Zylindern unter der Haube bleibt zwar der gleiche, im neuen Audi TT RS plus aber sind 20 Extra-Pferdchen an Bord, womit das neue Topmodell auf 360 PS oder 265 kW kommt. Angeboten als Coupé wie ebenso offener Roadster powert der „plus“ in nur 4,1 respektive 4,2 Sekunden von null auf 100 km/h, die Spitze liegt dem Hersteller zufolge bei (abgeregelten) 280 km/h. Auch das Drehmoment steigt um 15 auf neuerdings 465 Newtonmeter, geschaltet wird manuell über sechs Gänge oder automatisch via S tronic mit sieben Gängen – bei der Automatik ist zudem eine Launch Control eingebaut. Permanenter Allrad ist bei beiden Versionen inbegriffen, auf 100 Kilometer verbraucht der Audi TT RS plus nur 8,5 (Coupé) oder 8,6 Liter (Roadster).

Bestseller Nr. 1
EMS Motorsport Lenkrad 350mm 65mm Rallye Sportlenkrad*
Durchmesser 350mm, Tiefe Schüsselung 65 mm; inklusive Hupenknopf und Hupenknopfring.; schwarz eloxiert
39,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 3

Optisch zeigt sich der Audi TT RS plus beispielsweise mit einem anderen (Singleframe)Kühlergrill, dessen Rauten im hochglänzenden Anthrazit gehalten sind, die Außenspiegel sind gar aus CFK (Karbon) gefertigt. Kostenpunkt für den Audi TT RS plus sind schließlich ab 60.650 Euro für das Coupé oder mindestens 63.500 Euro für den offenen Roadster.

Bild: Audi

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient MotorMaxime.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 20.07.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert