Tuning: Vorsteiner verpasst Mercedes CLS63 AMG Carbon-Kleid

Mercedes CLS63 AMG by Vorsteiner

Edle Modelle von Premiumhersteller noch edler machen, ist in der Regel nicht einfach. Eine Idee wäre Carbon, was natürlich einem Premium-Tuner wie Vorsteiner aus den USA nur allzu bekannt ist - und einmal mehr am CLS63 AMG praktiziert wurde.

Kurzerhand haben die US-Amerikaner dem flotten Viertürer-Coupé aus Stuttgart in dessen Power-Version CLS63 AMG auf die Sprünge geholfen und einige neue Carbon-Teile angeschraubt. Neu sind beispielsweise Grill, Frontspoilerlippe, Seitenschweller, Heckklappenspoiler oder Diffusor, parallel wurden eine neue Abgasanlage (Titan oder Edelstahl) und Aluräder (wahlweise in 19, 20 oder 21 Zoll) angebracht.

Mercedes CLS63 AMG by Vorsteiner
Deutlich, aber dezent: CLS63 AMG by Vorsteiner (Fotos Vorsteiner)

Noch zum Spätsommer verspricht Vorsteiner die neuen Teile im Handel, wobei das Tuning des Mercedes CLS63 AMG deutlich, aber ebenso dezent erscheint. Genaue Details und Preise für sein „Carbon-Kleid“ wollen die Amerikaner in Bälde verraten.