BMW M4: Neuer Look & mehr Power dank Cam Shaft

Neuer Look und mehr Power für den BMW M4? Kein Problem, Cam Shaft macht den Männertraum nur zu gern wahr. Das Fazit zeigt sich in Battleship Grey sowie satten 520 Pferden. Neu sind zudem Federn und Räder.

BMW M4 Cam Shaft

Cam Shaft macht sich mal wieder ans Werk. Tuning für den BMW M4. Selbst wenn der Batzi das eigentlich nicht nötig hat. Doch der Tuner sieht noch einiges an Potenzial. So geht Cam Shaft erst einmal den verbauten Sechsender mit drei Litern Hub an. Der stemmt im aktuellen BMW M4 F82 ab Werk 431 PS bei 550 Nm. Cam Shaft dagegen pimpt das Aggregat dank seinem Leistungskit Stufe 1 auf 520 Pferde (382 kW) bei 720 Nm. Ganz nebenbei hebt der Tuner aus Kempen auch noch die Vmax auf. Das Motortuning kostet übrigens runde 2.450 Euro.

BMW M4 by Cam Shaft in Battleship Grey

Anschließend verpasst Cam Shaft dem BMW M4 F82 einen Satz Gewindefedern von KW. Diese erlauben zusammen mit dem Serien-Fahrwerk eine Verstellung der Höhe um fünf bis 30 mm. Als Rad-Reifen-Kombi spendiert der Tuner zudem BBS CH-R Felgen in 21 Zoll, die mit 245er Gummis vorn bzw. 295ern hinten besohlt sind. Außerdem gibt es neue Endschalldämpfer aus Titan von Akrapovic.

Zuletzt kleidet der Carwrapper den BMW M4 F82 - ganz überraschend - komplett neu ein. Cam Shaft setzt hier auf ein mattes Battleship Grey, das dem Batzi gut zu Gesicht steht. Weitere Infos und Preise gibt es in Kempen bei Cam Shaft zu erfahren.

Mehr Bilder zum BMW M4 F82 von Cam Shaft gibt's übrigens im MotorMaxime.DE Facebook Channel.

Bild: Jordi Miranda

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.