Black-Chrome: fostla.de verpasst M3 mehr Glanz

BMW M3 Coupé by fostla.de

Carwrapper fostla.de ist längst kein Unbekannter in der hiesigen Tuningszene mehr, gerade schlagen die Mannen aus Seelze wieder zu. Neuestes Opfer ist das BMW M3 Coupé, das fostla.de in einem schicken Black-Chrome foliert.

Schon von Haus aus sorgte das alte BMW M3 Coupé der alten E92-Generation (bis 2013) für Aufsehen. fostla.de sieht aber hier und da noch Potenzial und kleidet den flotten Bayern kurzerhand komplett neu ein. Doch zuerst verpassen die Niedersachsen dem Renner einen Carbon-Umbau und diverse Karosserieteile von Carbonfiber Dynamics, nämlich Motorhaube, Frontlippe, Auspuffendstücke, Schwelleransätze und Heckspoilerlippe.

BMW M3 Coupé E92: Neuer Look & mehr Carbon

Abgerundet wird der neue Look des E92 von 20 Zoll großen Breyton-Felgen vom Typ GTS, die grau pulverbeschichtet sind. Dazu kommt noch eine moderate Tieferlegung und Distanzscheiben, außerdem eine modifizierte Sportauspuffanlage für mehr Klang und Power. Konkrete Daten nennt fostla.de aber leider nicht.

Zuletzt wird das BMW M3 Coupé E92 noch rundum foliert und zwar in Black-Chrome. Zusätzlich zur gelungenen Vollfolierung tönen die Niedersachsen Scheinwerfer, Rücklichter und Scheiben. Kosten für den Umbau des E92: rund 14.000 Euro.

Bild: fostla.de