DS E-TENSE: Sportwagen-Studie mit 400 Elektro-PS

DS E-TENSE Concept 2016

Endlich ist der Genfer Autosalon (bis 13. März) eröffnet, prompt sind etliche Premieren enthüllt. Eine davon stellt Citroens Ableger DS: Die Edelmarke zeigt mit den E-TENSE einen gelungenen Sportwagen mit Elektropower.

DS E-TENSE heißt das erste Werk der bekannten Marke, die bisher eher als Veredler von Citroen-Modellen galt. In Genf aber präsentieren die Franzosen mit dem E-TENSE einen eigenständigen Renner, der obendrein auf Elektro setzt. Eingebaut sind dem DS E-TENSE nämlich zwei E-Motoren auf der Hinterachse - einer pro Rad -, die zusammen 402 Pferde (296 kW) und 516 Nm stemmen.

DS E-TENSE: 250 km/h Spitze, 310 km Reichweite

So befeuert rennt der 1,8-Tonnen-Sportwagen in 4,5 Sekunden von null auf Tempo 100 sowie 250 km/h Top Speed. Trotzdem stromert der E-TENSE immerhin 310 Kilometer im Mix beziehungsweise sogar 360 Kilometer in der Stadt. Dafür sorgt ein 53-kWh-Akku, der für einen tiefen Schwerpunkt unterflurig verbaut ist.

DS E-TENSE Concept 2016

Optisch zeigt sich der DS E-TENSE als Vollblut-Sportler. Flache LED-Scheinwerfer, LED-Rücklichter, großer Grill, verchromter Heckspoiler, keine Heckscheibe, dafür ein digitaler Rückspiegel sind nur einige Highlights. Das Interieur des E-TENSE zeigt sich in Leder, Aluminium und Stahl. Dazu kommen digitale HD-Instrumente samt 12 Zoll-Digitalanzeige, 10 Zoll-Touchscreen, eine 640-Watt-Soundanlage oder eine Armbanduhr als Unikat aus dem Hause BRM Chronographes, die am Handgelenk getragen oder in der Mittelkonsole befestigt werden kann.

Datenblatt: Technische Daten DS E-TENSE

  • Länge/Breite/Höhe: 4,72 m x 2,08 m x 1,29 m
  • Leergewicht: 1,8 Tonnen
  • Elektroantrieb: 296 kW/402 PS bei 516 Nm, 2-Rad-Antrieb
  • maximales Drehmoment: 516 Nm
  • Spitzengeschwindigkeit: 250 km/h
  • Sprint 0 auf 100 km/h: 4,5 Sekunden
  • Akku: Lithium-Ion mit 53 kWh (360 V Gleichstrom)
  • Reichweite: 310 km Mix, 360 km Stadt
  • Reifen: Michelin Pilot Supersport 245/35 ZR 20 (VA), 305/30 ZR 20 (HA)

Bild: MotorContent.DE/Citroen

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.