25 Extra-PS: speedART SP81-CR auf Porsche Cayman S-Basis

speedART SP81-CR Porsche Cayman II

Schon vor Wochen kündete Tuner speedART seinen SP81-CR auf Basis der neuen zweiten Cayman-Generation an, nun lässt der Fahrzeugveredler Taten folgen. Lackiert in Bicolor bekommt der Cayman neue Teile und mehr PS!

Erst auf der LA Auto Show 2012 präsentierte Porsche den neuen Cayman 981, in Genf folgten bereits die ersten speedART-Ideen. Nun scheint der speedART SP81-CR fertig, wobei dem Tuner gleich die S-Version als Basis herhalten muss. Leistet der Renner als Cayman S 325 PS (239 kW), pimpt speedART seinen SP81-CR auf runde 350 Pferde, was der Tuner dank Sportabgassystem inklusive Sportendschalldämpfer und Sportkatalysator sowie Motronic-Update erreicht.

speedART SP81-CR Porsche Cayman II

Die Abgasanlage ist obendrein klappengesteuert, womit der speedART Sp81-CR natürlich „mehr“ Sound liefert. Parallel schraubt speedART dem Schwaben-Renner ein neues Bodykit in Bicolor an, welches aus Frontspoilerlippe, Heckspoiler samt seitlichen Flaps und Heckdiffusor besteht. Für mehr Performance sorgen straßen- wie ebenso rennstreckentaugliche Abstimmungen des Fahrwerks oder (später) eine Lift-Air-Variante. Als Räder dienen dem speedART Sp81-CR auf Cayman S-Basis obendrein geschmiedete 20- oder gar 21-Zöller.

Auch den Innenraum des Porsche Cayman II wertet speedART auf, beispielsweise mit Leder und Alcantara, besonderen Sportsitzen oder Schaltwippen am Lenkrad.

speedART SP81-CR Porsche Cayman II

speedART SP81-CR Porsche Cayman II
Bilder speedArt