One-Off: KTW pimpt Mercedes E-Klasse T-Modell zum Unikat

Mercedes E-Klasse T-Modell by KTW Tuning

Mit dem T-Modell seiner E-Klasse stellt Mercedes seinen größten und teuersten Kombi, wird die S-Klasse doch allein als Limousine angeboten. Luft nach oben findet sich trotzdem, wie gerade KTW Tuning aus Hildesheim beweist!

Die Tuner haben sich nämlich die Mercedes E-Klasse vorgenommen, genauer die Kombiversion T-Modell in Form des E 350 CDI. Zuerst versuchte sich KTW am verbauten V6-Diesel, der via Leistungskit von Brabus neuerdings muntere 313 Pferde (230 kW) auf die Räder stemmt.

Mercedes E-Klasse T-Modell by KTW Tuning

Der neue Sportauspuff stammt ebenfalls aus dem Hause Brabus und hat natürlich seinen Anteil an der Leistungssteigerung. Neu ist auch die Rad-Reifen-Kombi, wo KTW erneut auf Brabus setzt und der E-Klasse T-Modell 19-Zöller sowie Pirelli-Gummis in 245/35R19 vorn beziehungsweise 285/30R19 hinten aufzieht. Statt Mercedes-Stern prangt nun außerdem das Brabus-Logo auf der Motorhaube des E 350 CDI, nebenbei wurde die Front des Kombis mit Brabus-Frontschürze samt Lichtpaket (4) und KTW-Tuning-Sportgrill aufgefrischt.

Neue Schwellerverkleidungen, Sportkotflügel, folierte Scheiben, Einstiegsleisten oder Alu-Pedalerie runden den veredelten Mercedes E 350 CDI ab, die Tuning-Kosten nennt KTW mit 18.999 Euro.

Mercedes E-Klasse T-Modell by KTW Tuning
Bilder KTW