Genf 2013: Erste Bilder zum Toyota FT-86 Open Concept

Toyota FT-86 Open Concept

Anfang Februar kündigte Toyota auf Basis seines Sportlers GT 86 eine Cabrio-Studie an, viel bekannt war bisher allerdings nicht. Keine Woche vor der Genfer Premiere auf haben die Japaner nun aber erste Bilder veröffentlicht!

Offiziell lediglich eine Konzeptstudie will Toyota mit dem FT-86 Open Concept „die Reaktionen des Publikums“ testen, womit eine baldige Cabrio-Version mehr als wahrscheinlich ist. Wie der GT 86 ist der Toyota FT-86 Open Concept als 2+2-Sitzer ausgelegt, das Textilverdeck inklusive Heckscheibe aus Glas wird elektrisch bedient.

Toyota FT-86 Open Concept
Bald offen? Toyota-Studie FT-86 Open Concept (Bilder Toyota)

Dank der Unterbringung hinter den Rücksitzen soll der Kofferraum nur minimal kleiner als beim Coupé sein, als Antrieb dient der bekannte Boxer mit 200 PS. Kombiniert wird der Motor mit manueller 6-Gang-Schaltung oder 6-Gang-Automatik (inklusive Schaltwippen am Lenkrad) und Heckantrieb.

Toyota FT-86 Open Concept

Toyota FT-86 Open Concept

Toyota FT-86 Open Concept

Toyota FT-86 Open Concept

Toyota FT-86 Open Concept

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.