One-Off im Zeichen des China-Drachen: Vilner pimpt Nissan GT-R

Nissan GT-R China Edition by Vilner

2012 gilt in China als das Jahr des Drachen, was prompt dem bulgarischen Tuner Vilner als willkommenes Thema diente. Für einen gut betuchten Chinesen pimpte Vilner nämlich gerade einen Nissan GT-R zum weiß geflügelten Drachen...

Bei Vilner sind Top-Ergebnisse quasi garantiert, einmal mehr beweisen die Bulgaren mit einem Custom Car des Nissan GT-R ihr Geschick. Fällt die in matt-weiß folierte Karosserie des japanischen Supersportlers noch nicht wirklich auf, ändert sich das mit einem Blick in den Innenraum. Hier begeistert der von Vilner veredelte Nippon-Bolide plötzlich mit Drachen-Motiven, welcher in der chinesischen Mythologie für Glück und ebenso Reichtum steht.

Nissan GT-R China Edition by Vilner

Dach und Kofferraumklappe des Nissan GT-R zieren daher neuerdings riesengroße handgestickte Drachen, deren rote Konturen auch an Sitzen oder der Mittelkonsole zu finden sind. Selbstredend setzt Vilner auf edelste Materialen, nämlich Alcantara und Carbon-Leder, welche in schwarzer Farbgebung einmal mehr für Kontraste sorgen.

Nissan GT-R China Edition by Vilner
Im Zeichen des Drachen: Vilner schärft GT-R nach (Fotos Vilner)

Lenkrad wie ebenso Schalthebel des Nissan GT-R wertet Vilner mit Carbon auf, roter Chromlack sorgt erneut für farblichen Kontrast in der bulgarischen „China Edition“ - rot war übrigens vor der Komplettfolierung die eigentliche Farbe des Supersportlers. Ein echter Drache braucht allerdings nicht nur Aussehen, sondern auch Feuer, weswegen Vilner dank einer Titanabgasanlage 90 (Drachen)PS mehr aus dem GT-R kitzelt. Preise für das Drachen-Tuning verrieten die Bulgaren keine.

Nissan GT-R China Edition by Vilner

Nissan GT-R China Edition by Vilner

Nissan GT-R China Edition by Vilner

Nissan GT-R China Edition by Vilner

Nissan GT-R China Edition by Vilner

Nissan GT-R China Edition by Vilner

Nissan GT-R China Edition by Vilner