Echt Kroko: TopCar veredelt Panzer-Limousine MB S600 Guard

Mercedes S600 Guard by TopCar

Ein Automobil zu tunen oder zu deutsch zu veredeln, ist mittlerweile gang und gäbe. Was der russische Tuner TopCar aus Moskau nun aber auf die Beine oder vielmehr Räder gestellt hat, spottet regelrecht jeder Beschreibung...

Gerade erst hat TopCar den zum Stringray GTR gepimpten Porsche Panamera in Moskau präsentiert, schon legen die Russen nach. Auf speziellen Kundenwunsch hat sich TopCar nämlich die gepanzerte S-Klasse Mercedes-Benz S600 Guard zur Brust genommen und zum absoluten Edel-Custom Car nachgeschärft.

Mercedes S600 Guard by TopCar

Außen bleibt der Mercedes S600 Guard W221 (aktuelle neunte Generation der S-Klasse) wie er ist, unscheinbar, aber edel-elegant. Innen jedoch lässt TopCar nichts beim alten, den Begriff Tuning oder eben Veredelung nehmen die Russen wörtlich. Echtes Krokodilleder, Nappaleder, Alcantara, Gold und karelisches Birkenholz sind die Materialien, welche den Mercedes S600 Guard zum Luxuspalast auf Rädern mutieren lassen.

Mercedes S600 Guard by TopCar
Innen komplett veredelt: TopCar tunt S600 Guard (Fotos TopCar)

Farblich zeigt sich die Panzerlimousine nun in braun und gelb mit orangen Lichtern, das Krokodilleder im Pastillenmuster verziert Sitze, Türen, Armaturen, Fahrzeugboden und Himmel. Der Gepäckraum ist mit gesteppten Nappaleder verkleidet, die Spezialausrüstung des MB S600 Guard unter der Abdeckung verschwunden. Sämtliche Flächen, die ehemals in Chrom und Silber gehalten waren, wurden außerdem mit purem Gold verziert. Kostenpunkt: unbekannt...

Mercedes S600 Guard by TopCar

Mercedes S600 Guard by TopCar

Mercedes S600 Guard by TopCar

Mercedes S600 Guard by TopCar

Mercedes S600 Guard by TopCar

Mercedes S600 Guard by TopCar