Vier auf einen Streich: Ferrari Enzo, F50, 599 GTO & 458 Italia

Einen Ferrari auf der Straße zu erwischen ist schon Glück, zwei der Italo-Flitzer ein kurioser Zufall. Just ist es einem Carspotter jedoch gelungen, gleich vier der Maranello-Boliden auf einen Streich zu filmen. Wie, das glauben Sie nicht?

Gerade erst bekam „CarsandCoffeeIrvine“ den extrem seltenen Bugatti Veyron Super Sport Pur Blanc Edition vor die Kamera, schon legt der Carspotter nach. In Monterey (Pebble Beach) filmte CarsandCoffeeIrvine gleich vier Flitzer aus Maranello, wie man(n) sie sonst wohl kaum erwischt.

Schön in einer Reihe standen sie da: Ein roter Ferrari Enzo (2002 bis 2004; 660 PS), ein ebenfalls roter Ferrari 458 Italia (seit 2009; 570 PS), ein schwarzer Ferrari F50 (1996 bis 1997; 520 PS) und schließlich ein wieder roter Ferrari 599 GTO (seit 2010; 670 PS).

Kleine Randnotiz: Vom Ferrari F50 wurden gerade mal vier Modelle in schwarzer Lackierung verkauft.

Nachdem das Einbinden fremder Videos rechtlich weiterhin ungeklärt bleibt und der Bundesgerichtshof in seinem Urteil vom 16. Mai 2013 (Az.: I ZR 46/12) die Rechtsprechung dem Europäischen Gerichtshof überlässt, wird MotorMaxime.de keine Videos Dritter mehr in seinen Content einbinden. Entsprechende Videos wurden daher entfernt, MotorMaxime.de bittet um Verständnis!