Go East: Dubai-Tuner verpasst Camaro brutales Widebody-Kit

Chevrolet Camaro mit Widebody-Kit by Chrome & Carbon

Spezielle Widebody-Kits sind derzeit große Mode unter den professionellen Tunern, doch nicht jedes Kit kann überzeugen. Das von „Chrome & Carbon“ aus dem sonnigen Dubai hingegen schon - zumal es für den Camaro ist.

Chevrolet Camaro mit Widebody-Kit by Chrome & Carbon

Der Umbau von Dubai-Tuner „Chrome & Carbon“ dürfte als radikal wie ebenso brutal gelten, ist allerdings auch eine absolut gelungene Augenweide. Derzeit jedenfalls dürfte es in der ganzen Tuner-Szene kaum einen extremeren Umbau für das Muscle Cars aus den Staaten geben, wobei der Tuner gar nicht mal allzu viel zu seinem Widebody-Kit verraten mag.

Chevrolet Camaro mit Widebody-Kit by Chrome & Carbon

Tatsächlich ist beispielsweise nicht bekannt, wie viel breiter der Chevrolet Camaro dank dem Widebody-Kit by „Chrome & Carbon“ wurde, um die 20 Zentimeter dürften es jedoch wohl locker sein. Optisch sticht dem Betrachter einiges ins Auge, etwa die deutlich breiteren Kotflügel mit auffallend großen Lüftungsöffnungen, dicke Seitenschweller, von der gänzlich umgebauten Frontpartie des Camaro mal ganz zu schweigen.

Chevrolet Camaro mit Widebody-Kit by Chrome & Carbon

Auch das Heck zeigt sich um einiges radikaler als in der Serienversion des Muscle Cars, rechts und links lugen dicke Endrohre vor. Ob Chrome & Carbon auch am V6/V8 des Camaro gefeilt hat, ist jedoch wieder unbekannt, wobei das wohl auch nicht unbedingt nötig wäre...

Chevrolet Camaro mit Widebody-Kit by Chrome & Carbon
Widebody-Kit: Camaro auf Dubai-Art (Fotos Chrome & Carbon)