Dezent nachgebessert: Wald International tunt Lexus GS F Sport

Lexus GS F Sport WALD Executive Line

Dezent nachbessern war wohl die Losung bei Nippon-Tuner WALD, als es an den GS F Sport von Premiumhersteller Lexus ging. Der ist jedenfalls bereits ab Werk alles andere als ohne und mit einem 3,5-Liter-V6 bereits recht gut ausgestattet!

Unter der Haube des Edeljapaners rumoren dann auch 310 PS, aus dem Stand powert der Lexus GS F Sport in weniger als sechs Sekunden auf 100 km/h. Trotzdem: Mehr geht quasi immer und eben dieser typischen Tuner-Devise folgte auch WALD International.

Lexus GS F Sport WALD Executive Line

Am Motor - warum auch bei 310 PS? - änderte der japanische Tuner allerdings nichts, vielmehr ging es WALD um die Optik des Lexus GS F Sport. Kurzerhand wurde der Edelkarosse das Aero-Kit „Executive Line“ angeschraubt, das aus Spoilerlippe, Seitenschwellern, Heckschürzeneinsatz sowie passenden Alufelgen in 19 oder auch 20 Zoll besteht.

Im Gegensatz zur „Black Bison Edition“ ist das Tuning dank der „Executive Line“ deutlich dezenter, aber vollkommen ausreichend. Unklar ist leider, ob - und wenn ja zu welchen Preis - das Paket in Europa feilgeboten wird.

Lexus GS F Sport WALD Executive Line
Dezent & edel: WALD legt beim GS F Sport nach (Fotos © WALD)