Space-Anzug: Cam Shaft foliert BMW M3 zum Guerilla M3

Folieren ist mittlerweile ein Riesentrend, als eine der Topadresse gelten die Profis von Cam Shaft. Eben die haben sich nun einen M3 vorgenommen und in einen neuen Anzug gesteckt...

Guerilla M3 by Cam Shaft

Erklärt werden muss das Topmodell der BMW 3er-Reihe kaum, Cam Shaft aus Kempen hatte jedoch wohl etwas am Look auszusetzen. Kurzerhand haben die Folierer dem BMW M3 einen neuen Anzug verpasst, der alles andere als gewöhnlich ist. Dank Cam Shaft erscheint der M3 in einer matten „spacegrauen“ Metallic-Folierung (Platinum Wrapping Film), welche beim M3 1.785 Euro kostet.

Guerilla M3 by Cam Shaft

Für weitere 715 Euro foliert Cam Shaft auch Einstiege und Türsichtkanten des zweitürigen Mittelklassesportlers, womit der „Space-Anzug“ des BMW M3 runde 2.500 Euro kostet. Parallel wurden dem Top-3er einige neue Teile angeschraubt, Racing Dynamics steuerte die Frontschürze bei, Hamann die Schweller. Ebenfalls neu ist die Akrapovic Edelstahl-Abgasanlage mit 100-Zellen-Katalysatoren, welche dem BMW M3 den richtigen Sound verleiht.

Guerilla M3 by Cam Shaft

Den Kontakt zur Straße übernehmen mattschwarz lackierte 19-Zoll-Felgen von BBS (Le Mans), auf welche vorn Gummis in 245/35ZR19, hinten in 265/35ZR19 aufgezogen sind. Eingebaut wurde dem BMW M3 schließlich ein Gewindefahrwerk von KW (Variante 3), der Innenraum mit edlen (wie teurem) Carbon sowie Aluminium-Pedalerie von Hartge aufgewertet. Fertig ist der neue Guerilla M3 von Cam Shaft...

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.